Europa-Links.EU

Europa. Mit links verstehen, von unten verändern.
Kritisch und kreativ zur Europapolitik. Initiativen und Netzwerke für ein anderes Europa.
Das europäische Bildungsangebot der Rosa-Luxemburg-Stiftung.

Euro Memo Group

euromemo_banner

Die Krise in der Europäischen Union verschärft sich:  Ein grundlegender wirtschaftspolitischer Wandel ist notwendig – EuroMemorandum 2013 –

Der Euro Memorandum 2013 analysiert kritisch die Wirtschaftsentwicklungen in Europa und betont das Bedürfnis nach einer alternativen Wirtschaftspolitik. Neo-liberale Poliken, die von den europäischen und nationalen Behörden als Antwort auf die Krise umgesetzt wurden, haben Arbeitslosigkeit zur Folge gehabt und das soziale Elend im Süden, aber auch in Osteuropa verschärft. Das Euro Memorandum ist ein Zussammenschluß von Initiativen und sozialen Bewegungen. Es geht darum ein Europa zu entwerfen, das auf den Grundsätzen demokratischer Teilnahme,  sozialer Gerechtigkeit und ökologischer Nachhaltigkeit beruht. Daran arbeiten mehr als 350 Ökonomen und Sozialwissenschaftler in ganz Europa und darüber hinaus.

Das EuroMemorandum 2013 kann hier heruntergeladen werden

 

>DIESEN ARTIKEL MERKEN

Du kannst interessante Artikel, Organisationen und Projekte auf den Merkzettel setzen und diesen an die RLS senden. Wir vermitteln Dir dann weitere Informationen und stehen z.B. für Kontakte zu potentiellen Projektpartnern oder als Unterstützung bei der Vorbereitung von Bildungsveranstaltungen zur Verfügung.

MERKLISTE

    >Anfrage abschicken

    Themen

    Organisationen

     

    LINKS

    LUX-2-15-Cover-500-227x282
    Thema Das bisschen Bildung