Europa-Links.EU

Europa. Mit links verstehen, von unten verändern.
Kritisch und kreativ zur Europapolitik. Initiativen und Netzwerke für ein anderes Europa.
Das europäische Bildungsangebot der Rosa-Luxemburg-Stiftung.

Alternative Trade Mandate

slider_alternative trade mandate

Europas Handelspolitik muss sich fundamental verändern. ATM respektiert die Menschenrechte, und wird von Parlamentariern und Öffentlichkeit demokratisch kontrolliert. Die Allianz ist ökologisch, respektiert die Geschlechtergleichheit und will Gerechtigkeit zwischen Ländern, sozialen Klassen und Ethnizitäten herstellen. Die Allianz schlägt eine Handelspolitik vor, bei der soziale Gerechtigkeit und die nachhaltige Entwicklung im Sinne der Umwelt allgemein zunehmen. 

Ein Alternatives Handelsmandat ist: Gestützt auf den Grundsätzen der ATM, und auf der Beteiligung der Zivilgesellschaft europaweit. Es wird ein konkreter und ausführlicher Vorschlag erarbeitet, der aufzeigt, wie eine andere EU-Handelspolitik aussehen sollte. Die ATM ist nicht gegen Handel, aber für andere Handelsformen als die derzeit vorherrschenden. Eine Welt mit gerechteren Handelsregeln hat das Potential das Leben von Millionen Menschen positiv zu verändern.

 

Video: Introduction Trade Alternatives

 Die EU-Wahlen 2014 werden eine gute Gelegenheit sein, um für eine gerechtere Handelspolitik und insbesondere gegen TTIP und TAFTA zu kämpfen.

ATM-Vision-Paper-Deutsch  

 

>DIESEN ARTIKEL MERKEN

Du kannst interessante Artikel, Organisationen und Projekte auf den Merkzettel setzen und diesen an die RLS senden. Wir vermitteln Dir dann weitere Informationen und stehen z.B. für Kontakte zu potentiellen Projektpartnern oder als Unterstützung bei der Vorbereitung von Bildungsveranstaltungen zur Verfügung.

MERKLISTE

    >Anfrage abschicken

    Themen

    Organisationen

     

    LINKS

    LUX-2-15-Cover-500-227x282
    Thema Das bisschen Bildung